Hifi Lautsprecher, FOCUS Z NIRVANA, High End System für Surroundwiedergabe, Gesamtpreis 5600Euro,
im Selbstbau nur 2000Euro (5 FOCAL/ FOCUS Z Satelliten, 2 FOCUS Z Subwoofer, Nirvana MONO-Endstufe (240Watt) vorführbereit in Mannheim

 

Mvc-012a.jpg (13919 Byte)

Diese Konzeption aus hochwertigem Multiplex Holz verdanken wir einem unserer Kunden,
der in seiner Küchenbaufirma über excellente Hölzer /Oberfläachen+ Maschinen verfügt.
Wer an einem individuellen Design interessiert ist, wir können ALLES realisieren!

 

Mvc-016a.jpg (22055 Byte)

NIRVBASS.GIF (38564 bytes)

120 dB unverzerrter Schalldruck im Wohnraum läßt sich nur mit einer steifen, leichten Membranfläche und kräftigen Magneten (hier mit der Rekordgröße von über 22 cm, siehe Foto rechts) realisieren.Im Nirvana set benutzen wir 2 25cm Chassis, die eine extrem schnellen Basswiedergabe ermöglichen. Diese Chassis sind allerdings extrem teuer. Bei den meisten Serienlautsprechern ist das Gehäuse wesentlich teurer als die eingesetzten Lautsprecherchassis. Gerade bei Heimkino Anwendung trennt sich aber schnell die Spreu vom Weizen. Die Qualität der eingesetzten Chassis und Frequenzweichen entscheidet hauptsächlich über die maximale Performance der Boxen.

FOCUS_Z läßt deshalb von den weltbesten Chassisfirmen (FOCAL, DAVIS, SEAS u.a) eigene Chassis bauen, die den hohen Vorgaben genügen können. Die Exponential -  Basshornkonzeption erhöht den Schalldruck des Chassis um über 6 dB (dh. sie benötigen nur max. 1/4 der Verstärkerleistung). Für eine preiswerte Serienproduktion ist diese extrem aufwendige Gehäusekonstruktion nicht geeignet. Lediglich im professionellen Bühnen- und Kinobereich werden ausschließlich Basshörner eingesetzt, da hier Geld keine Rolle spielt. Die Basswiedergabe bei geringer Lautstärke ist spektakulär und auch kleine Dynamiksprünge werden explosionsförmig übertragen.

Eine Vorführung mit entsprechendem Heim-Kino Material (Jurrassic Park, BATMAN & ROBIN, 5th Element, Men in Black) wird Sie überzeugen. Wenn Sie die NIRVANA Kette in kleineren Räumen (unter 30qm) in Ihrem Heimkino betreiben, können Sie die Bässe alternativ auch in zwei 35 Liter Baßreflex erhalten. Der Nachbau ist einfacher und preiswerter (Fertigbox statt 2400.-DM nur 1900.-DM)

technischer Background der NIRVANA SATELLITEN Lautsprecher:

1. Der FOCAL Polykevlar K2 Mitteltöner
Seit etwa 1982 wird als Membranmaterial auch KEVLAR ( ein Warenzeichen von Dupont) eingesetzt, dessen Eigenschaften als spektakulär zu bezeichnen sind. Kaum ein anderes Material ist so zugfest im Verhältnis zum Eigengewicht (das Material ist 5x zugfester als Stahl!). Ist hohe Stabilität im Verhältnis zum Gewicht gefragt, und spielt Geld keine Rolle, wird Kevlar eingesetzt (Spezialrennräder, Formel1 Karosseriebau). Ein Sandwichaufbau aus mehreren Verbundmaterialien ermöglichen eine unfassbare Steifigkeit der Membran bei geringem Gewicht und extrem hoher innerer Absorption. Diese Membran stellt z.Zt die wohl höchste Entwicklungsstufe der Mitteltonmembranen dar. Leider ist die Herstellung extrem aufwendig und übertrifft die einer Standardplastikmembran in den Kosten leicht um das 20-30fache! Pro Membran muß man etwa 1 Std Arbeitszeit rechnen! Ein bewährtes Konzept ist der sehr breitbandig arbeitende Mitteltöner von ca 100 - 3200 Hz (entspricht ca 5-Oktaven im Musikspektrum). Diese homogene Punktschallquelle läßt die exakteste räumliche Wiedergabe zu , stellt aber auch höchste Anforderungen an den Mitteltöner. Eine möglichst geringe Masse (nur 3,9g insgesamt!) und ein gutes Antriebssystem (großer Magnet, enger Luftspalt, leichte Schwingspule) sorgen beim FOCAL 5K330 für gute Impulswiedergabe, hoher Wirkungsgrad und Linearität im Übertragungsbereich. Eine 11 cm Membran aus extrem steifem K2 KEVLAR-SANDWICH-Aufbau mit Polyglassfüllung, eine hoch dämpfende leichte Schaumstoffsicke und ein Diffraktionskegel in der Mitte ermöglichen im oberen Bereich bestmögliche Auflösung , Abstrahlverhalten und Verfärbungsarmut. Das Resultat des breiten Abstrahlverhaltens: Stabile räumliche Abbildung (in Breite und Tiefe!), eine exakte Anordnung des Klangkörpers; das Klanggeschehen ist nicht auf die Basisbreite zwischen den Boxen reduziert. Wir empfehlen wegen des hohen Wirkungsgrades ab 30 Watt/Kanal!
2. Der TITAN NEODYM Hochtöner

Die Membran ist aus ReinTitan (Titan ist extrem leicht+steif), die Schwingspule wird mit Ferrofluid gekühlt, dadurch bis 1000 Watt Impulsleistung möglich! Uns ist z.Zt. kein ähnlicher Hochtöner bekannt, der diese Impuls Belastbarkeit besitzt. Die 25,2 mm Schwingspule ist im Gegensatz zu billigeren Konstruktionen aus der Kalotte geformt und nicht einfach angeklebt. Schwingspule und Kalotte sind also aus dem gleichen hochwertigen Material und extrem leicht. Das Resultat: exzellente Impulsübertragung und Kraftverteilung. Chassis dieser Art finden Sie sonst nur in teuren High End Lautsprechern! Aufwendige NEODYM Magnetkonstruktion! Durch Vorselektion im Werk geringe Toleranzen!

nirvana_ht.jpg (19947 bytes)

211.GIF (13573 bytes)

212.GIF (15670 bytes)

oben Frequenzverlauf des Hochtöners mit FW

darunter das gleichmäßige und zügig abfallende Zerfallsspektrum

NIRVHORN.GIF (8669 bytes)

  • hier eine Seitenabsicht des Bauplans. Das triple folded Horn hat über 2m effektive Hornlänge (die angrenzende Bodenfläche verlängert das Horn virtuell)!

FOCUSZ_A.JPG (5730 bytes)             

das Bass-Chassis mit 22cm Magnetring! 

     NIRV_SAT2.jpg (8522 bytes)

Foto des ersten Prototyps in Farbe, hier noch mit einem
anderen FOCAL Treiber,
der aber nicht unseren Anforderungen
an DYNAMIK+Wirkungsgrad
im Sprachbereich entsprach.

Mvc-007a.jpg (15666 Byte)

Hier das endgültige Chassis mit sehr leichter Schaumstoffsicke,
die mittels speziellem FOCAL Treatment behandelt ist.
Die Sicke ist stark bedämpft und Verottungseffekte
durch UV Einstrahlung werden vermieden!

nirvana_sat.gif (18769 bytes)

Fertigboxen

Finish in hochglanz/ seidenmatt schwarz lackiert oder jedes Furnier
6 Jahre Garantie!

  • Gesamtanlage, DOLBY DIGITAL AC3, DTS 5.1, MPEG 5.1 fähig - RECEIVER, DVD Player; Gesamtpreis 7000.-* Euro
  • NIRVANA Satellit 500.-Euro
  • Centerlautsprecher (geschirmt) 600.-Euro
  • NIRVANA Basshorn 1300.-Euro
  • als Aktivversion mit 240Watt Endstufe 1700.-Euro
  • Auch als Komplettbausatz (d.h. alle Chassis für 2 Basshörner, 4Sat- und 1Centerlautsprecher, FW, Bauplan, Zubehör, Bassendstufe aktiveFrequenzweiche ohne Gehäuse)
    nur 2000.-*
  • *alles unverbindliche Preisempfehlungen des Vertriebes
  • focinsde.JPG (6136 bytes)

weitere Fotos der NIRVANA Anlage